Fahrplanauskunft

.

.

 :

Abfahrtsmonitor

Kontakt:

DSW21 Internetshop-Support:

Rufnummer 01806 504036

(0,20€/Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil max. 0,60@/Anruf)

Ticketshop(at)dsw21.de

 

Datenschutzbestimmungen zur DSW21-App

Wir freuen uns, dass Sie die DSW21 App nutzen und bedanken uns für Ihr Interesse!

Die Dortmunder Stadtwerke AG (Deggingstraße 40 in 44141 Dortmund, im Folgenden: DSW21) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet und nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie Ihre Einwilligung erklären.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken wir bei der Nutzung der DSW21 App personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

Nutzung der DSW21 App

Sie können die DSW21 App nutzen, ohne dass wir direkt auf Ihre Person bezogene Daten benötigen. Wir erfahren nur Ihre Gerätekennung (in der Regel die IMEI-Nummer), die bei der Erhebung und vor deren Speicherung anonymisiert wird. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken sowie für den Fall, dass es technische Probleme gibt ausgewertet. Die Identität einzelner Nutzer decken wir dafür nicht auf.

Erhebung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen grundsätzlich nur, wenn Sie diese selbst angeben oder die Datenerhebung veranlassen. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, Tickets mit der DSW21 App erwerben oder die Datenerhebung veranlassen, etwa durch die Ermittlung Ihrer Geokoordinaten für eine Fahrplanauskunft.

Abhängig von der gewählten Funktionalität der DSW21 App werden insbesondere folgende personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet:

  • lokal auf Ihrem mobilen Endgerät (z.B. Smart-Phone):
    -> Adressen für Fahrplanauskünfte
    -> Device Token für Push-Nachrichten
    -> Name und Geokoordinaten Ihrer Verbindungshistorie mit Kartendaten
    -> gespeicherte Fahrten
    -> Informationen, die wir benötigen, wenn Sie in der VU App die Funktion "Fahrtbegleitung" aktiviert
         haben Favoriten (Im Ticketfavoriten besteht beim Kauf für Dritte die Möglichkeit den Namen des
         Dritten zu speichern.)
    -> Bilder
    -> Störungsmeldungen

  • auf IT-Systemen von DSW21 oder von DSW21 eingeschalteten Dienstleistern:
    ->Geokoordinaten sowie Informationen zu Verkehrsmitteln und Linienverläufen für
        Fahrplanauskünfte
    -> gewählte Fahrtverbindungen
    -> Abonnierte Linien, Haltestellen etc. für Push-Meldungen
    -> Daten und Informationen im Zusammenhang mit der Spracherkennung
    -> Angaben, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit dem VU machen
    -> Kontaktdaten, wie Name, Anschrift und E-Mail-Adresse
    -> Zahlungsdaten, wie Bankverbindung oder Kreditkartennummer
    -> gekaufte Tickets und damit verbundene Rechnungsdaten

 

Nutzung von Funktionalitäten Ihres mobilen Endgeräts

Abhängig von der gewählten Funktionalität greift die DSW21 App auf Funktionen Ihres mobilen Endgeräts zu, wie Ihr Adressbuch (z.B. zur Ermittlung von Ziel oder Endpunkten für Verbindungen), Ihr Mikrofon und die Spracherkennung (für die Eingabe von Informationen), Ihre Kamera (z.B. für die Individualisierung Ihrer Favoriten), Ihren GPS-Empfänger (z.B. für die Erhebung von Geokoordinaten zur Ermittlung von Ziel oder Endpunkten von Verbindungen) sowie Lage und Geschwindigkeitssensoren (z.B. für die Anzeige von Bewegungsrichtung oder Fahrtverlauf).

Der Zugriff auf Funktionalitäten Ihres mobilen Endgeräts erfolgt grundsätzlich nur, wenn Sie es veranlassen, indem Sie etwa die Spracherkennung aktivieren, um eine Eingabe in der DSW21 App zu machen oder Ihren Standort erfassen, um sich eine Haltestelle in der Nähe anzeigen zu lassen. Sie können den Zugriff der DSW21 App in den Einstellungen Ihres mobilen Endgeräts für die verschiedenen Funktionen Ihres mobilen Endgeräts ausschalten. Sie können dann aber die entsprechenden Funktionalitäten für die DSW21 App nicht mehr nutzen. Sie werden ggf. bei der Nutzung gefragt, ob Sie den Zugriff wieder gestatten möchten.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten und eingeschaltete Dienstleister

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn wir hierzu datenschutzrechtlich berechtigt oder verpflichtet sind. Wenn staatliche Stellen Auskunft über personenbezogene Daten verlangen, erteilen wir diese Auskunft im Rahmen der gesetzlichen Pflichten, aufgrund behördlicher Anordnung oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung.

Der technische Betrieb der DSW21 App erfolgt durch die Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR (im Folgenden: VRR AöR) als Auftragsdatenverarbeiter. Wir haben mit der VRR AöR datenschutzrechtlich erforderliche Verträge hierüber abgeschlossen und kontrollieren regelmäßig die getroffenen technisch-organisatorischen Maßnahmen.

Für die Einschaltung weiterer Dienstleister stellen wir ebenfalls sicher, dass diese sorgfältig ausgewählt, fortlaufend kontrolliert und entsprechend den datenschutzrechtlichen Anforderungen vertraglich verpflichtet werden.

Teilen von Inhalten

Die DSW21 App bietet die Möglichkeit, Inhalte wie z.B. eine Verbindungsauskunft mit Dritten zu teilen. Hierfür können Sie eine Verbindung zu Diensten von Drittanbietern, wie Facebook oder Twitter herstellen. Für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dienstanbieter sind diese selbst datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle. Über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang informieren Sie sich in den Datenschutzerklärungen dieser Dienstleister oder wenden sich direkt an diese.

Newsletter

Wir senden Ihnen unseren DSW21-Newsletter nur, wenn wir dazu eine gesetzliche Erlaubnis haben oder wenn Sie sich dafür anmelden. Für die Anmeldung verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach der Anmeldung und Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Nur wenn Sie den Link aktivieren, erhalten sie unseren Newsletter. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder im Fall einer gesetzlichen Erlaubnis widersprechen. Dies können Sie uns insbesondere durch die Aktivierung des hierfür bereitgestellten Links in jeder versandten E-Mail mitteilen.

Push-Nachrichten

Sie können in der DSW21 App die Zusendung sogenannter Push-Nachrichten aktivieren. Dann senden wir Ihnen Push-Nachrichten zu gewünschten Themen, z.B. zu aktuellen Meldungen über Strecken, die sie "beobachten". Sie können die Zusendung von Push-Nachrichten individuell in der DSW21 App oder insgesamt für die DSW21 App in den in den Einstellungen Ihres mobilen Endgeräts deaktivieren.

Cookies und Analyse des Nutzungsverhaltens

Cookies sind Daten, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Für die VU App verwenden wir sogenannte Tracking-Cookies des Anbieters eTracker GmbH zur pseudonymen Analyse des Nutzungsverhaltens.

Sie können Sie dem Einsatz der Tracking-Cookies jederzeit für die Zukunft widersprechen, indem Sie das Opt-Out-Cookie der eTracker GmbH auf Ihrem mobilen Endgerät installieren. Dieses können Sie hier herunterladen: https://www.etracker.de/privacy?et=KVgAmK

Soweit Sie dem Einsatz von Tracking-Cookies nicht widersprochen haben, nutzen wir mit Tracking-Cookies erhobene Daten zur Bildung pseudonymer Nutzungsprofile. Dadurch können wir unter anderem die DSW21 App weiterentwickeln und die Inhalte noch besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Zeitpunkt der Löschung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die mit der Erhebung und Verarbeitung verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. An die Stelle der Löschung tritt die Sperrung, sofern rechtliche oder tatsächliche Hindernisse entgegenstehen (beispielsweise besondere Aufbewahrungspflichten).

Betroffenenrechte, Widerruf von Einwilligungen und Fragen zum Datenschutz

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über gespeicherte Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Soweit Sie eine datenschutzrechtliche Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür sowie für Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an: datenschutz(at)dsw21.de

Identität der verantwortlichen Stelle

Dortmunder Stadtwerke AG
Deggingstraße 40
44141 Dortmund
Telefon (0231) 9 55-00
posteingang(at)dsw21.de
www.dsw21.de
Handelsregister: HRB 2391
Umsatzsteuer ID-Nummer: DE124643878
Kammer: IHK Dortmund

Änderung der Datenschutzerklärung

Neue rechtliche Vorgaben, unternehmerische Entscheidungen oder die technische Entwicklung der DSW21 App erfordern gegebenenfalls Änderungen dieser Datenschutzerklärung. Die aktuellste Version finden Sie stets in der DSW21 App unter dem Menu Punkt "Info/Rechtliches".

Warenkorb Cart content

Ihr Warenkorb ist leer.